Slider

Anmeldung

Um einen Besuch in Ihrer Einrichtung planen und vorbereiten zu können ist es notwendig, dass der Zahnarztpraxis einige Informationen vorliegen.
 
Dabei sind insbesondere
 
  • die Anamnese- und Anmeldebögen für jeden Patienten (mit kurzer Beschreibung, ob akute Beschwerden vorliegen)
  • relevante medizinische Unterlagen
  • die Krankenkassenkarte
  • gegebenenfalls Befreiungsausweise
  • eine Liste der aktuellen Medikation
  • Kontaktdaten der Angehörigen 
  • Kontaktdaten des behandelnden Hausarztes
  • Betreuerausweis in Kopie mit Kontaktdaten sofern vorhanden
  • Röntgen-und Allergieausweise sofern vorhanden
 
Sie finden die Übersichten hier.
 
Bei einer Behandlung in einer Pflegeeinrichtung erhalten diese nach Übersendung der Kooperationsvereinbarung umfangreiche Checklisten für die Vorbereitung von Erst- und Folgeterminen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok